Trinnov MC-Pro


Project Info

MC-PRO

Die MC-Prozessorreihe ist Trinnovs Antwort auf die Herausforderungen der Lautsprecherkalibrierung für die Postproduktion und 3D-Audio mit hoher Kanalzahl. Neben der Optimizer Kerntechnologie umfasst das System unter anderem auch halbautomatische aktive Frequenzweichen und Bass-Management, um die Anforderungen jeglicher Lautsprechersysteme zu erfüllen.

 

Die MC (Muti Channel) Produktlinie ist vom Design her skalierbar und bietet eine Vielzahl von Konnektivitätsoptionen.
Sie ist in zwei Kategorien unterteilt:

  • MC-Pro Systeme decken die Anforderungen kleiner Postproduktionshäuser bis maximal 16 Prozessorkanäle ab, wie beispielsweise 5.1 bis 9.1.6Setups.
  • MC-HCC (High Channel Count) Systeme können 24 bis 64 Kanäle verarbeiten, um die Anforderungen von Filmsynchronstudios oder Forschungslabors zu erfüllen.

MC-Pro

Modulare Architektur
Der Trinnov MC-Prozessor ist eine skalierbare Hardwareplattform, die von 8 auf 12 und 16 Kanäle erweitert werden kann, um zukünftige Upgrades Ihrer Studios zu ermöglichen.

Hardware-Optionen
Der MC Pro ist in verschiedenen Hardwarekonfigurationen erhältlich, um die Integration in Ihr System zu erleichtern. Sie können zwischen analogen und AES/EBU oder Dante, Ravenna / AES67, MADI und AES67 + MADI Schnittstellen wählen.

 

MC-HCC

Für Anwendungen über 16 Kanälen steht der Trinnov MC-HCC Prozessor mit maximal 64 Kanälen zur Verfügung.
Die Hardwareplattform ist wahlweise mit MADI, AES67/Ravenna oder Dante Schnittstellen erhältlich. Weiter gibt es die Kombination AES67 + MADI.

 

 

                    

Architektur

  •  Sowohl die AES8- als auch die Analog8-Standardkonfiguration ermöglichen 8 gleichzeitige input/Output Verarbeitungskanäle.
  •  Optionale AES8- und / oder analoge ADA4-Karten können hinzugefügt werden, um bis zu 16 gleichzeitige Input/Output-Kanäle bereitzustellen.
  •  Alternativ können AES-Eingänge für die Eingangsquellenumschaltung von 3 Gruppen von 8 Eingängen (3xAES8) konfiguriert werden.

umfassendes Prozessing

  •  Auf jeder Prozessorplattform sind umfassende 64-Bit-Gleitkomma-Verarbeitungswerkzeuge enthalten: Routing- und Mischmatrizen, manuelle FIR-Filter, parametrische EQs, grafische EQs, Verstärkungen, Trims, Peak- und RMS-Messgeräte.
  •  Manuelle Verzögerungen, Bassmanagement, aktive 4-Wege-Frequenzweichen, Wählbaer Eingangsformate inkl. 3D, Rauschgeneratoren, Polaritätsregelung, bearbeitbare Submix-Matrizen, Monitorregler, Dynamikbereichsregler.

4-Wege intelligentes Crossover Alignment

  •  Einzelne Treiber- werden erfasst und analysiert, einschließlich der Impulsantwort, Verzögerungen und Verstärkungen.
  •  Die einzigartige Crossover-Kalibrierungs-Engine von Trinnov berechnet die idealen Filter und findet den besten Kompromiss zur Verbesserung der Linearität, Richtwirkung und der Ankoppelung im überlappenden Frequenzbereich.

 

Trinnov Processing

  • Für jeden Kanal stehen mehrere Layer mit 31 Bändern Grafik-EQ, FIR-EQ, Verstärkung, Polarität und Verzögerung zur Verfügung
  • Gesamtverzögerung in Metern / Millisekunden / Frames für den Hörpunkt und einstellbare globale Verzögerung für eine genaue Lippensynchronisation; Front / Surround / Top Balance

Remote und lokale Parameter

 

MC-Pro

MC 8 /12 oder 16

8 / 12 oder 16 x AES/EBU i/o via DB25*
8 / 12 oder 16 x balanced in via DB25*
8 /12 oder 16 x balanced out via DB25* and/or 8x XLR.

MC 8/12 oder 16-DANTE

64x channels IN / 8 / 12 oder 16 x Channel OUT over Dante, with AES67 compatibility mode.
Two dedicated network ports with redundancy

MC 8/12 oder 16-AES67

64x channels IN / 8 /12 oder 16 x Channel OUT over Ravenna with full AES67 / SMPTE 2110-30 compliancy.
Two dedicated network ports with redundancy.

MC 8/12 oder 16-MADI

Up to 8 / 12 oder 16 MADI i/o Processor via MADI optical or MADI coaxial (BNC)

MC-HCC (High Channel Count)   In 24 / 32 / 48 und 64-Kanalversion erhältlich.

Die Anzahl der verfügbaren Prozessorkanäle ist von der erworbenen Optimizer Lizenz abhängig (24 / 32 / 48 oder 64 Kanallizenz). Diese kann nachträglich erweitert werden.

MC-HCC-MADI *

64 Kanäle IN / OUT über MADI. MADI optisch oder MADI koaxial (BNC).

MC-HCC-AES 67 *

64 Kanäle IN / OUT im Netzwerk. Ravenna-basiert, vollständig AES67 / SMPTE 2110-30 -kompatibel (auch mit Dante im AES67-kompatiblen Modus). Zwei dedizierte Netzwerkports mit Redundanz

MC-HCC-Dante *

64 Kanäle IN / OUT im Netzwerk. Audinate Dante-basiert mit AES67-Kompatibilitätsmodus. Zwei dedizierte Netzwerkports mit Redundanz

MC-HCC AES67 + MADI

Entpricht dem HCC-AES67 / Ravenna-Konfiguration mit zusätzlicher MADI-Konnektivität. MADI und AoIP können gleichzeitig dem Prozessor zugeführt werden.

 

Die Remote-Option GPIO8i4o ermöglicht den Status und den Rückruf von Profilen von externen Geräten, die mit GPIO-Hardware ausgestattet sind.

   * keine analogen oder AES-EBU Inputs/Outputsmöglich

Audio Spezifikationen

ADC Resolution / Sampling Rate

24 Bits/96Khz

DAC Resolution / Sampling Rate

24 Bits/192Khz

A/D Signal-To-Noise Ratio

119 dB (A-Weighted)

D/A Signal-To-Noise Ratio

118 dB (A-Weighted)

Processing Sampling Rate

Native, up to 192kHz

Analog Input Impedance

Balanced: 20 Kohms

Reference Level

+18Dbu @ 0 dBfs (Balanced)

Clock / Jitter

Jitter Attenuation > 50 dB Above 100Hz

Processing Resolution:

64 bits floating point

Physikalische Eigenschaften

Spezielle lineare Stromversorgung mit einem Ringkerntransformator im analogen Audiokreis

Spezielles Netzteil / Schaltnetzteil für den digitalen Audiokreis

Stromversorgung: 240 V AC / 50-60 Hz. Option: 130 V AC

Verbrauch: max. 90 Watt

Optionales Zubehör

- Trinnov 3-D Messmikrofon 

Dimensions (W x H x D) mm: 444 x 89 x 405

Shipping box dimensions (W x H x D) cm: 68 x 56 x 21

Weight: 9kg

Shipping weight / volume: 12.60kg / 0.08 M3

Installation in rack: 2U - Fixed Rack Ears

Dolby Atmos certified mixing room LA
"Für mich war es zweifellos die damals bedeutendste Investition - die Rendite war jenseits von allem, was ich mir vorstellen konnte. Dadurch hat sich die Qualität unserer Arbeit grundlegend geändert. Ich würde sagen, es ist sehr schön, weniger Arbeit in Problemlösungen stecken zu müssen und dafür aber mehr Zeit für die schöne Arbeit des Mixens zu haben. Einfach das Hören zu genießen, weil das, was man hört, ein wirklich schöner, natürlicher Klang ist."
ZACH SEIVERS (Snap Sound)

Selbst wenn Sie ein unbegrenztes Budget für Lautsprecher und Raumbehandlung haben, gibt es bestimmte Phasenprobleme, die Sie nicht beseitigen können, und für mich behebt Trinnov diese. Und selbst wenn Ihr Raum und Ihre Lautsprecher auf dem neuesten Stand der Technik sind, würden Sie mit einem Trinnov meiner Meinung nach ernsthafte Verbesserungen feststellen.

--- Hank Linderman, "SOUND ENGINEER, Eagles, Chicago, Diana Krall, Amerika…" ---

Lesen Sie das gesamte Interview

Ein Unterschied wie Tag und Nacht Ich habe die Referenzaufnahmen ohne Trinnov gespielt, und der Unterschied war wie Tag und Nacht. Das Timing von Bass- und Kick-Drums wurde scharf in den Fokus gerückt und verlor jegliche Unbestimmtheit und Annäherung. Vorbei war jeder Bass, der aufblähte und blühte. Die Bildgebung verbesserte sich dramatisch, mit einem sehr fest fokussierten Phantom-Center-Bild klang die Tonalität guter Mischungen noch besser und gleichmäßiger. Reverbien und Verzögerungen waren schärfer und offensichtlicher. Die Dynamik und das Timing waren im Allgemeinen viel enger.
--- Mike Aiton (re-recording mixer) ---                 
(Trinnov MC Article Resolution Magazine, Mai 2018)